Vegane Zitronennudeln mit Melisse
Rezepte

Vegane Zitronennudeln mit Melisse

Der Sommer ist da! Zeit für fruchtige Gerichte, z.B. vegane Zitronennudeln mit Melisse.

Frisch und fruchtig

Die gelbe Zitronenfrucht passt in Geschmack und Farbe perfekt zum Sommer. Obendrauf gibt es in diesem Rezept durch frische Melisse noch einmal eine satte Zitronennote.

Doch die veganen Zitronennudeln mit Melisse schmecken nicht nur richtig zitronig, sie sind auch vegan und schnell zubereitet.

Originalrezept mit Butter und Sahne

Das Originalrezept habe ich das erste Mal bei Freunden probiert. Die Kombi aus Pasta und Zitrone hat mich sofort überzeugt.

Eigentlich gehören Butter und Sahne aus Kuhmilch in das Rezept und die Melisse fehlt. Die vegane Variante kommt dem Original aber ziemlich nah.

Und mit der Melisse wird aus der Butter-Sahne-Soße eine Kräutersoße, die das Gericht auch optisch etwas aufpeppt. Gelb und grün passt doch gut zusammen. 😉

Rezept für vegane Zitronennudeln mit Melisse für 4 Personen

Zutaten

  • 400g Vollkorn-Tagliatelle
  • 80g vegane Sahne (z.B. Hafercreme)
  • 40g vegane Margarine
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 10g frische Melissenblätter (ca. 5 Stiele)
  • Salz und Pfeffer

Utensilien

  • Nudelkochtopf
  • Kochlöffel
  • Nudelsieb
  • Kleiner Kochtopf
  • Zitronenpresse
  • Feines Reibeisen
  • Wiegemesser

So wird’s gemacht

  1. Tagliatelle im Nudelkochtopf kochen.
  2. In einem kleinen Kochtopf die vegane Sahne und die vegane Margarine bei niedriger Hitze langsam schmelzen.
  3. Zitrone waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  4. Sobald das Fett geschmolzen ist, den Zitronensaft und die abgeriebene Zitronenschale hinzugeben. Zitronensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Melissenblätter von den Stängeln streifen, waschen und mit dem Wiegemesser fein hacken. Anschließend in die Zitronensoße geben.
  6. Tagliatelle abseihen und mit der Zitronensoße vermengen.

Nährwerte

Nährwerte insgesamt (4 Portionen): 2128kcal | 151,8g E | 112g F | 538,5g KH

Nährwerte pro Portion: 532kcal | 38g E | 28g F | 135g KH

Melisse, Zitrone, Tagliatelle

Ideen-Wettbewerb „Kräuter machen Laune“ bei Talu.de

Mit diesem Rezept nehme ich beim Ideen-Wettbewerb „Kräuter machen Laune“ von Talu teil.

Wenn euch mein Zitronennudel-Rezept gefällt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr meinem Rezept ein schenkt und für mich votet.

Einfach auf mein Rezept gehen und links oben auf den -Vote-Button klicken. Vielen Dank! 🙂

Die Abstimmung läuft bis zum 17. Juli 2017, 12 Uhr.

21.12.2017: Ein kleiner Nachtrag. Leider habe ich nicht gewonnen. 🙁 Für die Teilnahme habe ich aber kostenlos ein Talu-Kräuterset geschenkt bekommen, mit Kräuterschere, Schneidebrett und Block. 🙂

Für Dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.